Herzlich willkommen bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Ahrensburg

In Ahrensburg erhalten Menschen Drohbriefe.

04.03.24 –

Haben Sie davon bereits gehört? Dann haben Sie vermutlich auch konkretere Angaben gehört über die betroffenen Personen. Das ist natürlich berichtenswert - zugleich machen diese Konkretisierungen es aber allzu leicht, sich selbst als nicht betroffen zu sehen. "Ich habe diese Eigenschaft ja nicht, ich tue jenes ja nicht - also geht mich das alles glücklicherweise nichts an, ich bin ja auf der sicheren Seite?" Nein!

Nach einer perfiden Logik stellen Täter dieser Art Merkmale in den Vordergrund, mit denen sie Menschen ausgrenzen. Sie zielen darauf ab, dass es ein relevanter Unterschied wird, wie jemand aussieht, woher jemand kommt, was jemand glaubt oder wen jemand liebt. Was uns verbindet, was uns als menschliche Gemeinschaft zusammenhält, soll dahinter zurücktreten. Es soll egal sein, ob wir die gleiche Musik hören oder genauso gern mit unseren Freunden lachen, ob wir dieselben Hobbys haben oder für dieselben Werte einstehen. Wichtig soll allein das eine unterscheidende Merkmal sein. Wer meint, ein Drohbrief, ja sogar eine Morddrohung an eine Person mit Eigenschaft X ginge ihn ja nichts an, hat diese Diskriminierung bereits verinnerlicht.

Ein Blick ins Geschichtsbuch lehrt: Vor solch einer Diskriminierung ist niemand sicher. Es kann beliebige Gruppen treffen. Wer meint, auf der sicheren Seite zu sein, verkennt das Vorgehen und die Intention der Täter. Die Antwort darf nur sein, egal um welche Gruppe es gerade geht, egal wie wir selbst zu dieser Gruppe stehen und ob wir ihr angehören oder nicht: Solidarität.

Wenn wir heute zulassen, dass Menschen in Ahrensburg Drohbriefe erhalten, kann es morgen jeden und jede treffen.

Ingeborg Findert
Vorstand Ortsverband Ahrensburg

Kategorie

2024 | Ingeborg Findert

NOCH
bis zur Europawahl

Termine

Wärmeplanung Ahrensburg - Zwischenstand

Die Stadt Ahrensburg informiert. Aus der Ankündigung der Veranstalter: Was heißt das für meine Heizung und mein Haus? Was passiert eigentlich bei der kommunalen [...]

Mehr

Gedenken am Höltigbaum

Seit 2010 führt das Bündnis Hamburger Deserteursdenkmal alljährlich im April eine Gedenkveranstaltung durch, die den letzten Opfern der Hinrichtungskommandos im 2. [...]

Mehr

Grüner Feierabend

Neues Format: Ab sofort treffen sich die Vorstandsmitglieder etwa alle 8 Wochen Freitag abends ab 19:30 Uhr. Mitglieder und Menschen, die gern mal grün schnuppern [...]

 Grüne
Mehr

Grüner Wahlstand auf dem Rondeel

Es geht wieder los! Sechs Wochen vor der Europawahl beginnt die schönste Jahreszeit: Wahlkampfzeit. Wir stehen mit unserem Stand auf dem Rondeel - wie auch, wenn auch [...]

 Grüne
Mehr

Stadtradeln 2024

Nähere Infos folgen!

Mehr

Europäische Sicherheitspolitik - Was wir jetzt für den Frieden tun müssen

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit Sergey Lagodinsky, Mitglied des Europäischen Parlaments. Weitere Details folgen!

 Grüne
Mehr

Sternfahrt nach Hamburg

Details zum Treffpunkt etc. folgen. Es sind auf jeden Fall Grüne dabei. Wer Gesellschaft für die Tour sucht, kann sich gern unter info(at)gruene-ahrensburg.de melden.  [...]

Mehr

Jahreshauptversammlung Kreisverband Stormarn

Jahreshauptversammlung - wie immer öffentlich. Informationen zum Ort folgen.

 Grüne
Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>