Grundschule Am Hagen - RAGNAR ROHWEDER - Gemeindewahlkreis 1 / Wahlbezirk 1

 

RAGNAR ROHWEDER

 

Ragnar Rohweder, Jahrgang 1958, wohne seit 20 Jahren im Hagen.

Durch meine Arbeit im Vorstand der Bürgergemeinschaft am Hagen und auch als Gründungsmitglied des Runden Tisches Ahrensburg, für Zivilcourage und Menschenrechte, gegen Diskriminierung und Rechtsextremismus bin ich hier in „meinem Hagen“ durchaus gut vernetzt und deshalb regelmäßig Ansprechpartner für alle Themen des Hagens.

Eine wichtige Leitlinie für meine politische und ehrenamtliche Arbeit ist der Grundsatz „die Realität erkennen und das Machbare gestalten“. Dafür stehe ich auch in der nächsten Wahlperiode und hoffe auf IHRE Stimme.

Kirchsaal Hagen - GERD SMITH - Gemeindewahlkreis 2 / Wahlbezirk 2

 

 

 

GERD SMITH

Grundschule Am Aalfang - ANDREAS LANG - Gemeindewahlkreis 3A / Wahlbezirk 3

Ich bin:                      

Andreas Lang. 

Ich weiß:                  

dass stetiges Wachstum auf einer begrenzten Welt nicht möglich ist. 

Meine Motivation ist:

eine lebenswerte Welt für meine Töchter und Enkel schaffen und bewahren.

Meine Ziele sind:     

Verkehr: ÖPNV stärken, keine Umgehungsstraßen durch Natur- und Landschaftsschutzgebiete.
Wohnen: Verbesserung des Angebotes von preiswertem, zentrumsnahen Wohnraum.

Weiterhin Förderung der Integration von Geflüchteten in Ahrensburg. U.a. durch ein ausreichendes Angebot von Kindergarten- und Hortplätzen.

Feuerwehrgerätehaus - ANDREAS LANG - Gemeindewahlkreis 3B / Wahlbezirk 4

Ich bin:                      

Andreas Lang. 

Ich weiß:                  

dass stetiges Wachstum auf einer begrenzten Welt nicht möglich ist. 

Meine Motivation ist:

eine lebenswerte Welt für meine Töchter und Enkel schaffen und bewahren.

Meine Ziele sind:     

Verkehr: ÖPNV stärken, keine Umgehungsstraßen durch Natur- und Landschaftsschutzgebiete.
Wohnen: Verbesserung des Angebotes von preiswertem, zentrumsnahen Wohnraum.

Weiterhin Förderung der Integration von Geflüchteten in Ahrensburg. U.a. durch ein ausreichendes Angebot von Kindergarten- und Hortplätzen.

Stormarnschule I - DR. THOMAS MIKOTEIT - Gemeindewahlkreis 4 / Wahlbezirk 5

 

DR. THOMAS MIKOTEIT

Stormarnschule II - CHRISTIAN SCHUBBERT - Gemeindewahlkreis 5 / Wahlbezirk 6

 

CHRISTIAN SCHUBBERT

 

 

ich bin:

Christian Schubbert

ich stehe für:

Schulen, Kultur, Sport, Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung, Transparenz

meine Motivation ist:

miteinander statt gegeneinander. Mit der Natur, mit den Kleinsten, mit den Ahrensburgern

meine Ziele:

 Ahrensburg ist eine Stadt, in der vieles erhaltenswert ist: der Grüngürtel, die lebendige Innenstadt mit vielen inhabergeführten Geschäften, das rege Vereinsleben, die Sportplätze mitten in der Stadt: Das möchte ich erhalten. Bei den Schulen besteht nach wie vor ein hoher Investitionsbedarf, genauso muss die Kinderbetreuung dem Bedarf noch weiter angepasst werden. Dafür trete ich weiterhin ein.

Peter-Rantzau-Haus - CHRISTIAN SCHMIDT - Gemeindewahlkreis 6 / Wahlbezirk 7

 

CHRISTIAN SCHMIDT

 

ich bin: 

Mein Name ist Christian Schmidt - ich bin verheiratet und Vater von zwei Kindern. Aufgewachsen bin ich in Großhansdorf und lebe seit 2000 in Ahrensburg. Ich bin Diplom-Kaufmann (FH) und arbeite in einem mittelständischen Unternehmen. Seit 2011 bin ich Mitglied von Bündnis 90/Die Grünen Ahrensburg.

 

ich stehe für:

Ich bin seit 2011 Mitglied des Umweltausschusses. Ahrensburg ist eine grüne Stadt mit vielen wertvollen Erholungsflächen, dass möchte ich schützen und verbessern.

Wir brauchen eine offene und transparente Politik und Verwaltung. Das ist mir persönlich sehr wichtig. Ich will, dass die BürgerInnen die politische Willensbildung und das Verwaltungshandeln sehen und verstehen können.

Ahrensburg ist eine tolle weltoffene Stadt. Ich will, dass das so bleibt. Jeder Mensch ist in unserer Stadt erst einmal willkommen.

Familien mit Kindern sollten mehr unterstützt werden. Gerade bei der Organisation der Kinderbetreuung kann Ahrensburg Familien noch besser helfen.


meine Motivation ist:

Am Anfang war meine Motivation Kommunalpolitik zu betreiben, meine Unzufriedenheit mit der damaligen Bundespolitik. Seit dem wurde ich zwei Mal Vater, das verändert die Perspektive. Ich möchte, dass meine Kinder in dem toleranten, offenen Ahrensburg aufwachen, dass ich kennengelernt habe. Ich will, dass meine Kinder die selbe intakte Umwelt genießen können, wie ich in meiner Kindheit.

Ich möchte nicht, dass meine Kinder in einer Welt aus Angst groß werden; in der Populisten Ängste schüren, Vorurteile verbreiten und Menschen aufhetzen. So etwas braucht kein Mensch.

 

meine Ziele sind:

Ahrensburg kann eine Stadt werden in der wir alle gut und gerne leben können. Wir haben dafür viele gute "GRÜNE" Ideen.

Diese Ideen will ich umsetzen und zwar so, dass alle BürgerInnen mitgenommen werden.

Fritz-Reuter-Schule - NADINE LEVENHAGEN - Gemeindewahlkreis 7 / Wahlbezirk 8

 

NADINE LEVENHAGEN

 

Ich bin:
Nadine Levenhagen, 38 Jahre alt und lebe seit 12 Jahren in Ahrensburg.
Ich bin seit 14 Jahren selbstständig als Personal  Coach.

Ich stehe für:
eine nachhaltige Politik in unserer Stadt.

Meine Motivation ist:
Ahrensburg als eine lebenswürdige Stadt zu erhalten. Umweltaspekte müssen deutlich mehr in den Vordergrund gestellt werden. Ich möchte, dass Ahrensburg eine grüne Stadt mit viel
Platz zur Erholung bleibt.

Meine Ziele sind:

Ich lehne massive Bebauung in Ahrensburg ab.
Unsere Stadt muss moderat wachsen, um die Qualität für unsere Bürger sicher zu stellen.


Ich werde mich für eine bessere Verknüpfung zwischen Familie und Beruf einsetzen.
Wir brauchen flexiblere Betreuungsangebote mit einem hohen Qualitätsanspruch. Die gute Qualität unserer Kindergärten und Krippen müssen weiter sichergestellt werden.


Ahrensburg braucht eine solide Finanzpolitik um auch weiterhin neue Projekte umzusetzen und zu unterstützen, daher werde ich Finanzmittel planvoll und verantwortungsvoll einsetzen.


Vorlage der Verwaltung müssen genauer geprüft und hinterfragt werden. Ich mache Politik für die Bürger und Bürgerinnen in Ahrensburg und möchte mich für jede Belange einsetzen.

Selma-Lagerlöff-Gemeinschaftsschule I - JÖRG HANSEN - Gemeindewahlkreis 8 / Wahlbezirk 9

 

JÖRG HANSEN

Haus der Natur - SUSANNA HANSEN - Gemeindewahlkreis 9 A / Wahlbezirk 10

 

SUSANNA HANSEN

 

ich bin: Susanna Hansen, Imkerin, Fotografin und Taucherin und seit 3 Jahren bei BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN

ich stehe für: ein grünes Ahrensburg, für ein weltoffenes Ahrensburg in dem sich alle wohlfühlen, ein Ahrensburg wo es genügend Krippen und Kita Plätze gibt um Familien Sicherheit zu geben und ein Ahrensburg in dem auf die Umwelt geachtet wird.  


meine Motivation ist: unseren Kindern eine lebenswerte Welt zu hinterlassen


meine Ziele sind: Grüne Gedanken in Ahrenburg umzusetzen - und zwar miteinander durchaus auch parteiübergreifend

Selma-Lagerlöff-Gemeinschaftsschule II - SUSANNA HANSEN - Gemeindewahlkreis 9 B / Wahlbezirk 11

 

SUSANNA HANSEN

 

ich bin: Susanna Hansen, Imkerin, Fotografin und Taucherin und seit 3 Jahren bei BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN

ich stehe für: ein grünes Ahrensburg, für ein weltoffenes Ahrensburg in dem sich alle wohlfühlen, ein Ahrensburg wo es genügend Krippen und Kita Plätze gibt um Familien Sicherheit zu geben und ein Ahrensburg in dem auf die Umwelt geachtet wird.  


meine Motivation ist: unseren Kindern eine lebenswerte Welt zu hinterlassen


meine Ziele sind: Grüne Gedanken in Ahrenburg umzusetzen - und zwar miteinander durchaus auch parteiübergreifend

Grundschule Am Reesenbüttel - CORDELIA KOENIG - Gemeindewahlkreis 10 / Wahlbezirk 12

 

CORDELIA KOENIG

 

Ich bin seit 2009 bei den Grünen und war die letzten Jahre Bürgerliches Mitglied im Umweltausschuss sowie im Bildungs-, Kultur und Sportausschuss. Davor war ich mehrere Jahre Mitglied im Sozialausschuss. Daneben bin ich Mitglied im Aufsichtsrat des Badlantic.

 

Ich stehe vor allem für die Themen Umwelt, Klimaschutz und Bildung. Mit den ersten beiden Themen beschäftige ich mich auch beruflich als Diplom-Biologin im Bereich Klimaschutz. Und das Thema Bildung beschäftigt mich nicht nur als Mutter schulpflichtiger Kinder persönlich.

Meine Motivation: Ich möchte, dass Ahrensburg weiter eine lebenswerte Stadt im Grünen bleibt. Ich wünsche mir, dass wir weiterhin den Spagat zwischen der Schaffung von Wohnraum und der Erhaltung der Umwelt hier vor Ort in Ahrensburg schaffen und gleichzeitig auch unserer Verantwortung gegenüber den zukünftigen Generationen gerecht werden.

 

Eines meiner Ziele für die kommenden Jahre ist die Unterstützung der Klimaschutzaktivitäten in Ahrensburg, ganz konkret die Umsetzung des Klimaschutzkonzepts. Damit meine ich vor allem die Erzeugung und den Einsatz erneuerbarer Energien über die Ausweitung der Fahrradinfrastruktur und der Elektromobilität bis hin zur Vertiefung des Bewusstseins für die Wichtigkeit des Themas in der Bevölkerung.

Schulzentrum Am Heimgarten I - DR. BERND ROHDE - Gemeindewahlkreis 11 / Wahlbezirk 13

 

DR. BERND ROHDE

 

Ich bin Doktor der Ökonomie und habe beruflich mit dem Tod zu tun. Wie die allermeisten Ahrensburger habe ich einen Migrationshintergrund. Zwar spreche ich kein Platt, freue mich aber, dass mein Hochdeutsch überall verstanden wird und mir noch nie ein Ahrensburger meine mangelnde Sprachanpassung übel nahm.

Über Ihre Stimme und Ihr Vertrauen freue ich mich. Ich will erreichen, dass möglichst in jedem Ausschuss mindestens zwei Grüne vertreten sind, die mit viel ehrenamtlichen Engagement bei lokalen Entscheidungen immer auch an Planetenrettung denken und Stadtplanung immer auch aus der Sicht unserer Urenkel betrachten.

Als Kind habe ich in Ahrensburger Buchenhecken immer Maikäfer entdeckt und in unserem Garten Weinbergschnecken beobachtet. Wann haben Sie das letzte Mal Maikäfer gesehen? Ökonomische Entscheidungen fallen meist anders aus, wenn man sie langfristig betrachtet und auch nicht monetäre Kosten mit einbezieht. Mein Ziel ist ökonomische Vernunft über meinen Tod hinaus – auch in Ahrensburg.

Schulzentrum Am Heimgarten II - HORST MARZI - Gemeindewahlkreis 12 / Wahlbezirk 14

 

HORST MARZI

Kreisberufsschule Ahrensburg - CLAAS-CHRISTIAN DÄHNHARDT - Gemeindewahlkreis 13 / Wahlbezirk 15

 

CLAAS CHRISTIAN DÄHNHARDT

 

Mein Name ist Claas-Christian Dähnhardt und ich lebe seit 2009 in Ahrensburg. Ich bin Jahrgang 1975 und arbeite als Diplom Sozialpädagoge in der ambulanten Behindertenhilfe.

Seit 2013 bin ich Stadtverordneter und Mitglied im Sozialausschuss. Natürlich liegen mir die sozialen Themen am nächsten, aber durch die Beschäftigung und Vertretungen in anderen Ausschüssen sind mir die anderen Schwerpunkte in der Kommunalpolitik nicht fremd.

Gerade durch diesen ganzheitlichen Blick wurde mir erst deutlich wie alle Bereiche miteinander verzahnt sind und das Wirtschaft und Soziales immer zusammen gedacht werden sollten.

Nur ein wirtschaftlich starkes Ahrensburg kann weiterhin die sozialen Leistungen finanzieren und nur ein soziales Ahrensburg kann die benötigten Arbeitskräfte für die Betriebe vor Ort hier wohnen lassen.

DRK Wohnpark Auetal - DAGMAR RUNGE - Gemeindewahlkreis 14 A / Wahlbezirk 16

 

DAGMAR RUNGE

Bauhof - DAGMAR RUNGE - Gemeindewahlkreis 14 B / Wahlbezirk 17

 

DAGMAR RUNGE

Rosenhof - SUSANNE LOHMANN - Gemeindewahlkreis 15 A / Wahlbezirk 18

 

SUSANNE LOHMANN

Grundschule Am Schloß - SUSANNE LOHMANN - Gemeindewahlkreis 15 B / Wahlbezirk 19

 

SUSANNE LOHMANN

Gemeinschaftshaus Gartenholz - MONJA LÖWER - Gemeindewahlkreis 16 / Wahlbezirk 20

 

MONJA LÖWER

URL:http://www.gruene-ahrensburg.de/kommunalwahl-2018/direktkandidatinnen/