Mahnwache

Im Gedenken an die Atomkatastrophe in Fukushima vor einem Jahr fand am 12.03.2012 eine Mahnwache an bekannter Stelle – vor dem Service-Center von EON in Ahrensburg – statt.

Dem Aufruf von der SPD Ahrensburg und dem Bündnis 90 / Die Grünen Ahrensburg folgten mehr als 60 Bürgerinnen und Bürger.

Mit der Mahnwache wurde ein Zeichen zur Solidarität mit den Menschen in Japan gesetzt, die noch lange unter den Folgen der Katastrophe zu leiden haben.

Ein weiteres Zeichen wurde in Richtung der Entscheidungsträger für die Energiewende gesandt, denen bewusst sein muss, dass mit dem verkündeten Atomausstieg die Begleitung dieses Prozesses durch die Bürger nicht beendet ist.

Besonders durch die Situation, die weiter in der Asse besteht, durch den Abbau der Förderung der Solarenergie, durch den Fund in Brunsbüttel sowie durch die minimalen Aktivitäten im Bereich des Energiesparens bleibt die kritische Begleitung der Energiewende eine gemeinsame Aufgabe.

Danke an alle Bürger, die an der Mahnwache teilgenommen haben.



zurück
NOCH
bis zur Europawahl

Termine

Wärmeplanung Ahrensburg - Zwischenstand

Die Stadt Ahrensburg informiert. Aus der Ankündigung der Veranstalter: Was heißt das für meine Heizung und mein Haus? Was passiert eigentlich bei der kommunalen [...]

Mehr

Gedenken am Höltigbaum

Seit 2010 führt das Bündnis Hamburger Deserteursdenkmal alljährlich im April eine Gedenkveranstaltung durch, die den letzten Opfern der Hinrichtungskommandos im 2. [...]

Mehr

Grüner Feierabend

Neues Format: Ab sofort treffen sich die Vorstandsmitglieder etwa alle 8 Wochen Freitag abends ab 19:30 Uhr. Mitglieder und Menschen, die gern mal grün schnuppern [...]

 Grüne
Mehr

Grüner Wahlstand auf dem Rondeel

Es geht wieder los! Sechs Wochen vor der Europawahl beginnt die schönste Jahreszeit: Wahlkampfzeit. Wir stehen mit unserem Stand auf dem Rondeel - wie auch, wenn auch [...]

 Grüne
Mehr

Stadtradeln 2024

Nähere Infos folgen!

Mehr

Europäische Sicherheitspolitik - Was wir jetzt für den Frieden tun müssen

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit Sergey Lagodinsky, Mitglied des Europäischen Parlaments. Weitere Details folgen!

 Grüne
Mehr

Sternfahrt nach Hamburg

Details zum Treffpunkt etc. folgen. Es sind auf jeden Fall Grüne dabei. Wer Gesellschaft für die Tour sucht, kann sich gern unter info(at)gruene-ahrensburg.de melden.  [...]

Mehr

Jahreshauptversammlung Kreisverband Stormarn

Jahreshauptversammlung - wie immer öffentlich. Informationen zum Ort folgen.

 Grüne
Mehr