Viel Interesse an unserem Grünschnack zum Thema Plastikvermeidung

Am 28. Januar 2020 hatten wir zu einem Grünschnack zum Thema Plastik ins Peter-Rantzau-Haus eingeladen.
Die Resonanz war beachtlich. Fast 50 Teilnehmer beteiligten sich an der Diskussionsrunde.

Wir berichteten zunächst von einem ähnlichen Grünschnack in Reinfeld, der vor 15 Monaten zur Gründung einer sehr aktiven Aktion Plastikfreies Reinfeld geführt hat.

Wir hatten als Gäste die Betreiber des neuen Unverpackt Ladens in Ahrensburg dabei, die uns ihre Motivation und ihre ersten Erfolge vermitteln konnten.

Jule Lehmann, die Klimaschutzbeauftragte schließlich konnte uns etliche Fragen beantworten.

Aus dem Kreis der Besucher wurden interessante Vorschläge, Ideen und Anregungen gegeben. Von der Plastikvermeidung war es nicht weit zu Themen wie Lebensmittelverschwendung.

Es wurde über "foodsharing" gesprochen. Die App "Replace Plastic" kann helfen, Firmen den Unmut über unnötigen und umweltschädlichen Verpackungsmüll aufmerksam zu machen. Die App "Too good to go" dient der Vermeidung von Lebensmittelverschwendung. 

Wir werden das Thema sicher weiter im Auge behalten. Die Reinfelder hatten uns gesagt, dass die Idee der "Beutelbäume, die sie in einigen Läden jetzt umgesetzt haben, in Ahrensburg abgeguckt hatten. Hier wie dort wurden diese in Schulen gebastelt. So wird auch die Beschäftigung mit dem Thema vorangetrieben.
Schritte, den Plastikmüll auf dem Wochenarkt einzuschränken und das Mitbringen von Gefäßen zu ermöglichen, sollten kein großes Problem mehr sein.
Und Regelungen, die Einweggeschirr bei öffentlichen Festen verbieten, gibt es schon. Wir müssen vielleicht die Einhaltung stärker einfordern.

Links zum Thema Plastikmüllvermeidung

Hier ein paar Links zum Thema Plastikmüllvermeidung. Wenn ihr Information habt, die hier gut reinpasst, dann meldet euch bei uns.

WWF: Tipps für den Alltag zur Plastikvermeidung

Greenpeace: 10 Tipps für weniger Plastk

Verbraucherzentrale: So kann jeder Plastik vermeiden

nachhaltig-sein.info: Plastik vermeiden: 30 Tipps für den Alltag


NOCH
bis zur Europawahl

Termine

Mahnwache der "Omas gegen Rechts"

Ab sofort organisieren die Omas gegen Rechts jeden Samstag eine Mahnwache auf dem Rondeel. Das Ziel dieser Gruppe, die bereits in vielen deutschen Städten existiert, [...]

Mehr

Mahnwache der "Omas gegen Rechts"

Ab sofort organisieren die Omas gegen Rechts jeden Samstag eine Mahnwache auf dem Rondeel. Das Ziel dieser Gruppe, die bereits in vielen deutschen Städten existiert, [...]

Mehr

Wir sind die Brandmauer - Großdemo HH

Unter dem Titel "Wir sind die Brandmauer" rufen Fridays for Future neuerlich zu einer Großdemo in Hamburg auf. Aus der Ankündigung: Seit Jahren verschiebt die AfD die [...]

Mehr

Sitzung des Ortsvorstands

Zur Sitzung des Ortsvorstands sind wie immer alle Mitglieder herzlich willkommen. Wir bitten um Anmeldung.

 Grüne
Mehr

Globaler Klimastreik - Save the date!

Weitere Informationen folgen! Es sind auf jeden Fall Ahrensburger Grüne dabei. Wer Gesellschaft für die Demo sucht, kann sich gern unter info(at)gruene-ahrensburg.de [...]

Mehr

Mahnwache der "Omas gegen Rechts"

Ab sofort organisieren die Omas gegen Rechts jeden Samstag eine Mahnwache auf dem Rondeel. Das Ziel dieser Gruppe, die bereits in vielen deutschen Städten existiert, [...]

Mehr

"Unserer sauberes Schleswig-Holstein"

Die landesweite Frühjahrsputzaktion „Unser sauberes Schleswig-Holstein“ findet im kommenden Jahr am 9. März 2024 statt. Wir Grüne rufen zur Teilnahme auf! Details zum [...]

Mehr

Mahnwache der "Omas gegen Rechts"

Ab sofort organisieren die Omas gegen Rechts jeden Samstag eine Mahnwache auf dem Rondeel. Das Ziel dieser Gruppe, die bereits in vielen deutschen Städten existiert, [...]

Mehr

Stadtradeln 2024

Nähere Infos folgen!

Mehr

Sternfahrt nach Hamburg

Details zum Treffpunkt etc. folgen. Es sind auf jeden Fall Grüne dabei. Wer Gesellschaft für die Tour sucht, kann sich gern unter info(at)gruene-ahrensburg.de melden.  [...]

Mehr