Landtagswahl 2022 - DANKE!

 

Das Programm von BÜNDNIS90/ DIE GRÜNEN für die Landtagswahl 2022 wurde am 20. Februar beschlossen.

Eine Kurzversion unseres Wahlprogramms können Sie hören - das vollständige Programm finden Sie hier:

BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN bewerben sich mit starken Kandidierenden um Ihre Stimme. Dies sind die drei Grünen DirektkandidatInnen aus Stormarn:

Katharina Bartsch stellt sich im Wahlkreis 30 zur Wahl. Als Mitarbeiterin im Abgeordnetenbüro von Konstantin von Notz, des stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der Grünen im Deutschen Bundestag, ist sie bestens mit der Politik auf Landes- und Bundesebene vertraut. Darüber hinaus ist sie stellvertretende Bürgermeisterin der Gemeine Wentorf. Inhaltlich ist es ihr ein besonderes Anliegen, junge Menschen für die Demokratie begeistern. Also Fußball-Trainerin der E-Jugend kennt sie auch die Bedeutung von Vereinssport für eine gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen.

Im Wahlkreis 29, zu dem auch Ahrensburg gehört, tritt Sabine Rautenberg an. Sie ist seit vielen Jahren in der Kommunalpolitik aktiv, heute Vorsitzende der Grünen Fraktion im Stormarner Kreistag. Als Betriebswirtin setzt sie ihre politischen Schwerpunkte in der Schaffung bezahlbaren Wohnraums durch die Gründung einer kommunalen Wohnungsbaugesellschaft, einer nachhaltigen Kreislauf-Abfallwirtschaft und einem verantwortungsvollen Umgang mit den Finanzen.

Nils Bollenbach vertritt die Grünen im Wahlkreis 28. Der junge Filmemacher ist Kommunalpolitiker in Bargteheide und auch der Initiator von Fridays for Future in Stormarn. Neben seinem unbedingten Einsatz für Klimaschutz will er vor allem im Bildungsbereich Voraussetzungen schaffen, so dass Schule zu einem Ort des Miteinanders wird, mit besserer Ausstattung, mehr Personal und kleineren Klassen.  

 

BÜNDNIS90/ DIE GRÜNEN Ahrensburg konnten im Landtagswahlkampf 2022 das Ergebnis um 10,1% auf 25,9 % der Zweitstimmen steigern. Unsere Direktkandidatin Sabine Rautenberg erhielt 26,3% der Stimmen.

Hier finden Sie das vollständige Wahlergebnis für die Stadt Ahrensburg.

Termine

Kundgebung gegen rechtsextreme Veranstaltung in Schleswig-Holstein

Aus der Ankündigung der Omas gegen Rechts: Am 20. Juli findet ein sog. „Tag des Vorfelds“ der AfD und AfD-nahen Organisationen „im Südosten Schleswig-Holsteins“ statt. [...]

Mehr