Pressemeldung: Neun Ahrensburger in Esplugues

Neun Ahrensburger in Esplugues

Zu seiner „Fiesta Mayor 2006“ hatte Esplugues (nähe Barcelona) seine Partnerstadt Ahrensburg zu einem mehrtägigen Aufenthalt eingeladen.

Ragnar Rohweder GRÜNE, Rudolf Beyrich CDU, Ursula Pepper BM, Jutta Bleckmann Dolmetscherin aus Ahrensburg, Petra Haebenbrock-Sommer Verwaltung /
Kulturmanagement, Hinrich Schmick WAB, Rafael Haase SPD, Carola Behr CDU, Doris Unger SPD (Bild nächste Seite von links nach rechts) folgten dieser Einladung. Der Empfang durch Bürgermeisterin Frau Díaz war äußerst warm und herzlich.

Esplugues hatte ein recht umfangreiches und anspruchsvolles Programm ausgearbeitet. Zusätzlich zu den Besichtigungen in und um Esplugues fanden mehrer Arbeitstreffen statt. So diskutierte die Delegation mit der Verwaltung von Esplugues ausgiebig über das Thema Stadtmarketing. Vorbereitet wurde auch die Feier "10 Jahre Partnerschaft der IGS Ahrensburg mit La Instituto La Mallola" im Jahre 2007 in Ahrensburg. Hierzu sollen im kommenden März Delegationen aus allen Partnerstädten eingeladen
werden.

Für alle Teilnehmern stand am Ende fest: „Diese Reise war ein sehr erfolgreich. Wir konnten von unserer Partnerstadt Esplugues in jeder Beziehung viel lernen. Auch das besseres Kennenlernen von Mitgliedernaus anderen Fraktionen und Verwaltung wird die zukünftige Arbeit erleichtern.“

zurück

Termine

Stadtradeln 2024

Na, seid ihr alle fit? Die Ketten geölt, die Bremsen überprüft, die Reifen aufgepumpt? Nein? Dann nichts wie ran, das Stadtradeln hat begonnen! Worum geht es? Das [...]

Mehr