Pressemeldung: GRÜNE Volksinitiative gegen den Waldverkauf

Grüne sammeln in Ahrensburg Unterschriften für ihre Volksinitiative gegen den
Waldverkauf : Großer Erfolg in ganz Schleswig-Holstein wurden schon mehrere Tausend Unterschriften gesammelt!
"Der Landeswald gehört nicht der Landesregierung, sondern allen BürgerInnen", sagt die Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Marlies Fritzen. Die Grünen haben eine Volksinitiative gestartet, um den Bürgern die Möglichkeit zu geben, selbst zu bestimmen und den Waldverkauf zu verhindern.

Die Grünen in Ahrensburg stehen voll hinter der Volksinitiative und sammeln fleißig Unterschriften. Am 07. Oktober wird ein Stand auf dem Marktplatz errichtet, um möglichst viele Bürger zu erreichen. Marlies Fritzen wird am 7. Oktober von 9.00 – 12.00 Uhr den Stand der Grünen tatkräftig unterstützen.
Ortsvorsitzender Ragnar Rohweder: „Politik findet nicht nur am Wahltag statt, sondern vor allem jeden Tag dazwischen. Wir wollen auch in Zukunft, keinen Eintritt für einen Waldbesuch zahlen. Das müssen die Bürger wissen.“

Marlies Fritzen: "Die Koalition redet erneut mit gespaltener Zunge: Obwohl die SPD lauthals verkündet, der Verkauf des Landeswaldes sei mit ihr nicht zu machen, hat Landwirtschaftsminister von Boetticher den Wald weltweit inseriert und ein Interessenbekundungsverfahren eingeleitet. "Ein Waldverkauf bringt keine nennenswerten Haushaltseffekte, aber ein über Generationen gewachsener Besitz wäre für immer verloren. Die Privatisierung des Landeswaldes stand in keinem Wahlprogramm. Die Landesregierung will
den Wald über die Köpfe der Menschen hinweg verkaufen. Dagegen wehren wir uns und setzen auf aktive Bürgerbeteiligung." Weitere Informationen gibt es auch unter www.gruene-ahrensburg.de .

Mit freundlichen Grüßen

BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN
für den Vorstand
Ragnar Rohweder

zurück

Termine

Stadtradeln 2024

Na, seid ihr alle fit? Die Ketten geölt, die Bremsen überprüft, die Reifen aufgepumpt? Nein? Dann nichts wie ran, das Stadtradeln hat begonnen! Worum geht es? Das [...]

Mehr