Herzlich willkommen bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Ahrensburg

Wir sind über die Ergebnisse, auch hier in Ahrensburg, natürlich enttäuscht - aber nicht mutlos. Weiterhin und mehr denn je treten wir für wirksamen Klimaschutz und eine nachhaltige Politik auf allen Ebenen ein.

Mehr zur vergangenen Europawahl finden Sie hier.

Alle fit?

25.04.24 –

Na, seid ihr alle fit? Die Ketten geölt, die Bremsen überprüft, die Reifen aufge-pumpt? Nein? Dann nichts wie ran, der Count-down läuft - in wenigen Wochen beginnt das Stadtradeln!
Worum geht es?
Das Stadtradeln ist eine Kampagne des Klima-Bündnisses, einem Netzwerk europäischer Kommunen, bei der es darum geht, 21 Tage lang Fahrradkilometer zu sammeln. Wenn du eh schon viele Wege im Alltag mit dem Rad zurücklegst – wunderbar, wenn du in dieser Zeit bewusst aufs Auto verzichtest – umso besser! Es zählt wirklich jeder Kilometer, egal, ob zur Schule, zur Arbeit, zum Einkaufen oder zur großen Radtour.
Wie funktioniert das?
Das Stadtradeln findet von Mai bis September statt, Ahrensburg ist vom 01. bis zum 21.06.2024 dabei. Mitmachen kann jeder, der in Ahrensburg wohnt, zur Schule geht, arbeitet oder in einem Verein aktiv ist. Auf der Seite www.stadtradeln.de kannst du dich registrieren und unserem Team „GRÜNE Ahrensburg“ beitreten. Du musst nicht unbedingt Mitglied bei den Grünen sein, sämtliche Unterstützer*innen sind uns herzlich willkommen.
Im genannten Zeitraum kannst du entweder manuell deine Fahrten und Kilometer ins Online-Kilometerbuch eintragen oder du lädst dir die Stadtradeln-App herunter, über die du dich direkt tracken lassen kannst.
Der Vorteil daran: Die gesammelten Daten können ausgewertet und den Kommunen für eine Verbesserung der Radinfrastruktur zur Verfügung gestellt werden.
Als Fahrt gilt der Weg von Zuhause zu einem bestim-mten Ziel (Arbeit, Schule, Einkauf etc.),
eventuelle Zwischenstopps sind nicht von Bedeutung. Der Rück-weg wäre dann wieder eine Fahrt. Nachlesen könnt ihr die Regeln aber auch auf der Homepage des Stadtradelns.
Was bringt das?
Die besten Kommunen werden prämiert und es gibt entsprechende Preise zu gewinnen.
Was aber natürlich am meisten zählt ist der Spaß an der Sache, die vermiedenen Emissionen im Bereich Abgase und Lärm und natürlich auch die Fitness jeder/s Teil-nehmenden. ;-)
Auf einen spannenden Wettkampf, stramme Waden und bestes Radelwetter!
Eure Annika Stahlhut, Capitana des Stadtradel-Teams GRÜNE Ahrensburg 2024

Kategorie

2024 | Annika Hansen | Mobilität

Termine

Stadtradeln 2024

Na, seid ihr alle fit? Die Ketten geölt, die Bremsen überprüft, die Reifen aufgepumpt? Nein? Dann nichts wie ran, das Stadtradeln hat begonnen! Worum geht es? Das [...]

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>