Herzlich willkommen bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Ahrensburg

Straßennamen erzählen Geschichte

Zur Auflösung der Kommission „Benennungen im öffentlichen Raum“

20.03.24 –

In schlichtem Blau-Weiß gestaltet, geben an unseren Straßen Schilder den Ortsfremden Orientierung. Von Einheimischen bleiben sie meist völlig unbeachtet. Dabei könnten wir von ihnen viel über die Geschichte, die Entwicklung und Kultur unserer Region lernen. Sind die Straßen nach Personen benannt, ist dies immer auch eine Ehrung. Daher entzünden sich an solchen Straßennamen immer wieder Diskussionen.

Wie geht man mit der Geschichte um? Wer sollte in Zukunft geehrt werden dürfen? Dies zu erarbeiten, zu formulieren und den Stadtverordneten zur Abstimmung vorzulegen, war die Aufgabe einer 2020 auf Antrag der Grünen gegründeten Kommission. Deren Mitglieder waren sich einig, dass sich Geschichte nicht durch Umbenennungen von Straßennamen löschen lässt. Am Anfang muss Erinnerung und Aufklärung durch Informationsvermittlung stehen. Das betrifft nicht nur kritisch zu betrachtende Namen wie Schimmelmann, Bismarck oder Alfred Rust, sondern auch positiv hervorzuhebende Persönlichkeiten. Ein Beispiel hier ist die Otto- Schumann-Straße. Nur der Hinweis am Straßenschild klärt, ob die Straße nach dem Widerstandskämpfer oder einem gleichnamigen SS-Gruppenführer benannt ist. Zusatzinformationen sind wichtig. Dasselbe gilt für weniger bekannte Persönlichkeiten wie Jonny Loesch, nach dem eine kleine Straße in der Siedlung Am Hagen benannt ist. Ohne zusätzliche Informationen wissen Zugezogene nicht, für welches Verdienst er geehrt wurde.

Geplant war, die hinter den Namen Ahrensburger Straßen stehenden Biographien öffentlich zugänglich zu machen und die Bürger*innen zu einer aktiven Auseinandersetzung mit unserer Geschichte einzuladen.

Zur Bewertung von Straßennamen aus der Vergangenheit schlug die Kommission vor, die Grundrechte und die Menschenwürde, insbesondere das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit, als Maßstäbe anzulegen und die Bewertung im Rahmen des historischen Kontextes abzuwägen. Zu einer solchen Bewertung kam es nicht mehr, denn an dieser Stelle wurde die Arbeit der Kommission durch die mehrheitliche Entscheidung der Stadtverordnetenver- sammlung beendet. Ob aus finanziellen Gründen, aus Angst vor Polarisierung oder einfach aus Desinteresse: Übrig blieb lediglich ein Kriterienkatalog für zukünftige Benennungen. Ich werde sicher nicht aufhören, darum zu kämpfen, dass unsere Straßen, Wege, Orte und Gebäude ihre Geschichte erzählen und aufklären, gerade jetzt, in der heutigen Zeit.

Stefan Gertz, Stadtverordneter und Mitglied der Kommission


Eine Liste und wenige Stichworte zu den Persönlichkeiten, nach denen Ahrensburger Straßen benannt sind, finden Sie hier.

Kategorie

2024 | Bildungs-, Kultur- und Sportausschuss | Stefan Gertz

NOCH
bis zur Europawahl

Termine

Wärmeplanung Ahrensburg - Zwischenstand

Die Stadt Ahrensburg informiert. Aus der Ankündigung der Veranstalter: Was heißt das für meine Heizung und mein Haus? Was passiert eigentlich bei der kommunalen [...]

Mehr

Gedenken am Höltigbaum

Seit 2010 führt das Bündnis Hamburger Deserteursdenkmal alljährlich im April eine Gedenkveranstaltung durch, die den letzten Opfern der Hinrichtungskommandos im 2. [...]

Mehr

Grüner Feierabend

Neues Format: Ab sofort treffen sich die Vorstandsmitglieder etwa alle 8 Wochen Freitag abends ab 19:30 Uhr. Mitglieder und Menschen, die gern mal grün schnuppern [...]

 Grüne
Mehr

Grüner Wahlstand auf dem Rondeel

Es geht wieder los! Sechs Wochen vor der Europawahl beginnt die schönste Jahreszeit: Wahlkampfzeit. Wir stehen mit unserem Stand auf dem Rondeel - wie auch, wenn auch [...]

 Grüne
Mehr

Stadtradeln 2024

Nähere Infos folgen!

Mehr

Europäische Sicherheitspolitik - Was wir jetzt für den Frieden tun müssen

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit Sergey Lagodinsky, Mitglied des Europäischen Parlaments. Weitere Details folgen!

 Grüne
Mehr

Sternfahrt nach Hamburg

Details zum Treffpunkt etc. folgen. Es sind auf jeden Fall Grüne dabei. Wer Gesellschaft für die Tour sucht, kann sich gern unter info(at)gruene-ahrensburg.de melden.  [...]

Mehr

Jahreshauptversammlung Kreisverband Stormarn

Jahreshauptversammlung - wie immer öffentlich. Informationen zum Ort folgen.

 Grüne
Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>